30Oktober2020

about-us-Header
 
06. Februar 2014 geschrieben von 

Thomas jun. Krapfl (Rosenheim, Deutschland)

Im Sommer 2013 durfte ich die Arbeit des Vereins "Aktive Direkt Hilfe" im Kongo direkt vor Ort für drei Wochen begleiten. Der Kongo als Land, sowie die Situation im Land sind für Europäer nicht vorstellbar. Kinshasa, Tshikapa und das abgelegene Dorf Mushapo nahe der Landesgrenze zu Angola, sind drei sehr unterschiedliche Orte, welche mich alle auf verschiedene Art und Weise bewegt haben. Im Detail zu beschreiben woran es - vor allem in Mushapo - fehlt, würde vermutlich ganze Bücher füllen. ADH setzen mit ihrer Arbeit als gemeinnütziger Verein im Kongo dort an, wo auch in meinen Augen die meiste Hoffnung besteht - bei den Kindern. Die Arbeit und vor allem die aufopfernde Art des Teams von ADH im Landesinneren - für das Projekt und die Kinder - haben mich sehr beeindruckt.



Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

ADH setzt sich das Ermöglichen von guter schulischer Ausbildung als zentrales Ziel!

Unsere Zielsetzung – Schulbildung ermöglichen

Kontakt aufnehmen

Haben Sie eine Frage oder ein anderes Anliegen an uns? Kontaktieren Sie uns einfach direkt! Wir freuen uns über Ihre Nachricht und bemühen uns, Ihnen schnellstmöglich zu antworten.

Kontakt aufnehmen

Ich möchte helfen

Sie möchten wissen, wie Sie uns dabei helfen können im Kongo zu helfen? Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie uns unterstützen können.

ADH helfen

Rundbriefe

Wenn Sie Rundbriefe erhalten möchten, dann senden Sie uns bitte eine Nachricht.

Abonnieren