08Mai2021

about-us-Header
 
Jens

Jens

Nach langer Zeit konnten wir endlich sieben Kisten mit brandneuen, hochwertigen Schuluniformen – gespendet von der English International School of Kinshasa – zu Madlen in das Waisenhaus Kimbondo bringen. Sie wird dieses Material für die jungen Kinder verwenden, für die sie mit Hilfe ihrer Freunde neue Schulgebäude neben dem Waisenhaus errichtet.

Wir unterstützen die Bemühungen der Lehrer, Maniok anzupflanzen, und da die Schüler kostenlosen Unterricht erhalten, helfen sie bei diesem Landwirtschaftsprojekt. Das Land gehört unserer Schule, und so ermutigen wir die Lehrer und Schüler, immer mehr Nahrungsmittel anzubauen, um die Schule zu unterstützen. Dadurch erhalten die Schüler(innen) auch praktische Ausbildung, während die Aufzucht von Hühnern und Kaninchen ihnen weiterhin hilft zu lernen, wie man sich um solche Tiere kümmert.

Eine lokale Organisation, PIREDD, die von der Weltbank unterstützt wird, hat das Potenzial unseres Landes erkannt und hat 1.100 Setzlinge für eine Palmölplantage gespendet. Und als sie sahen, wie fähig unser Agronom und Schuldirektor Philemon mit diesem Projekt umging, boten sie weitere 1.000 Akazienbaumsetzlinge an, die an den Grenzen unseres Grundstücks gepflanzt werden sollen.

Seite 1 von 129
 Gutes Tun und die Welt ein bisschen besser machen. 

Über ADH

Rundbriefe

Wenn Sie Rundbriefe erhalten möchten, dann senden Sie uns bitte eine Nachricht.

Abonnieren

Kontakt aufnehmen

Haben Sie eine Frage oder ein anderes Anliegen an uns? Kontaktieren Sie uns einfach direkt! Wir freuen uns über Ihre Nachricht und bemühen uns, Ihnen schnellstmöglich zu antworten.

Kontakt aufnehmen

Ich möchte helfen

Sie möchten wissen, wie Sie uns dabei helfen können im Kongo zu helfen? Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie uns unterstützen können.

ADH helfen